VITA

2018 Teilnahme an Gemeinschaftausstellung 'Die goldenen 20er'

im Salon Katharinasart, Fechenheim.


2018 Umzug nach Berlin

 

2012 Studienabschluss Kunstpädagogik M.A.

an der Goethe-Universität Franfurt am Main; 

Abschlussausstellung "Sign my name across my art"

Gutachter: Prof. Jochen Fischer; Prof. Dr. Jean-Christophe Ammann

 

2011 erste Arbeiten unter dem Pseudonym "TRINE"


1998 Umzug nach Frankfurt am Main

 

seit 1996 Selbständige Tätigkeit im Nebenerwerb: Fassaden- und Wandgestaltung sowie Logoentwicklung für Firmen, Institutionen und Privatkunden, darunter:

2008 Internationale KITA Galluspark, Frankfurt am Main; 1999 City Beat Records, Alt-Sachsenhausen, Frankfurt am Main; 1999 Segensgemeinde Griesheim, Frankfurt am Main; 1999 Alte Apotheke Griesheim, Frankfurt am Main; 1997 Jump’N’Jibe: Surf- und Skateshop, Bremen; 1996 TELEX: Jugendklub in Tuzla, Bosnien Herzegovina.

 

seit 1996 Leitung diverser Workshops zum Thema

Style Writing und Aerosol Art, u.a.:

2013 im Rahmen der Graffiti-Akademie

        der Schirn Kunsthalle Frankfurt am Main,

2016 im Rahmen der Projektwoche der Parkschule Rüsselsheim,

2018 im Rahmen der JugendKunstWoche, Kulturforum Hattersheim

      

1994 erste Pieces auf Wänden in Bremen

 

1991 Erstes Interesse für die Ausdrucksform „Style Writing“ aus New York City, inspiriert durch den Film „Beat Street“. Erste Zeichnungen von Schriftzügen und Figuren. Verwendung unterschiedlicher Pseudonyme.